Datenschutzhinweise der STF Placement

Wir, die STF Placement, nehmen den Schutz, der uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten sehr ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung dieser Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Durch die EU-DSGVO und das BDSG neu sind uns einige sinnvolle Pflichten auferlegt, um den Schutz Ihrer Daten bei der Verarbeitung sicherzustellen. Diese Pflichten erfüllen wir gerne.

Nachfolgend erläutern wir, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben.

Verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website ist der Websitebetreiber, dessen Kontaktdaten Sie im Impressum der Website entnehmen können.

Hinweise zur Nutzung unserer Homepage

Nutzung dieser Website durch Kinder. Diese Website ist nicht für Personen unter 18 Jahren vorgesehen. Wenn Sie jünger als 18 Jahre sind, dürfen Sie sich nicht auf dieser Website anmelden und diese Website nicht nutzen.

Welche Daten werden beim Besuch unserer Website erfasst?

Zum einen erheben wir Ihre Daten, die Sie uns mitteilen, indem Sie uns z. B. Ihre Daten über das Kontaktformular übermitteln.

Zum anderen erheben wir Ihre Daten beim Besuch unserer Seite durch unsere IT-Systeme. Das sind vor allem technische Daten, wie z. B. Ihr Internetbrowser, Betriebssystem oder die Uhrzeit des Seitenaufrufs).

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens versendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten?

Sie haben jederzeit das Recht eine unentgeltliche Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Bitte wenden Sie sich hierzu an datenschutz@stf-gruppe.de . Ebenso steht ihnen das Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz zur Verfügung.

Rechte der Betroffenen:

Sie können von der STF jederzeit Informationen dazu erhalten, welche personenbezogenen Daten STF über Sie verarbeitet (nach Artikel 15 DSGVO), sowie die Korrektur (nach Artikel 16 DSGVO) oder Löschung (nach Artikel 17 DSGVO) dieser personenbezogenen Daten verlangen. Beim Auskunftsrecht und bei dem Löschrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Bitte beachten Sie jedoch, dass die STF Ihre personenbezogenen Daten nur dann löschen kann, wenn keine gesetzliche Verpflichtung zu deren Aufbewahrung besteht oder die STF kein vorrangiges Recht zu deren Aufbewahrung hat.

Wenn die STF Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen nutzt, können Sie von der STF ferner eine Kopie der personenbezogenen Daten anfordern, die Sie der STF zur Verfügung gestellt haben. Richten Sie Ihre Anfrage bitte an die unten genannte E-Mail-Adresse, und geben Sie an, auf welche Informationen oder Verarbeitungsaktivitäten sich Ihre Anfrage bezieht, in welchem Format Sie diese Informationen wünschen, und ob die personenbezogenen Daten an Sie, oder an einen anderen Empfänger gesendet werden sollen. Die STF wird Ihr Gesuch sorgfältig prüfen und mit Ihnen klären, wie es am besten erfüllt werden kann.

Des Weiteren können Sie in folgenden Fällen von der STF verlangen, dass die STF die weitere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränkt:

  • Wenn Sie geltend machen, dass die bei der STF vorgehaltenen personenbezogenen Daten über Sie falsch sind (jedoch nur so lange, wie die STF zur Prüfung der Richtigkeit der betreffenden personenbezogenen Daten benötigt),
  • Wenn keine Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die STF gegeben ist und Sie verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten von der STF nicht mehr weiterverarbeitet werden,
  • Wenn die STF Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt, Sie aber geltend machen, dass die STF diese Daten weiter aufbewahren muss, damit Sie Rechtsansprüche geltend machen oder ausüben oder Ansprüche Dritter abwehren können, oder
  • Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die STF (auf der Grundlage des berechtigten Interesses von der STF gemäß Beschreibung in Abschnitt B unten) widersprechen, so lange, wie die Prüfung eines vorrangigen Interesses von der STF an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder einer gesetzlichen Aufbewahrungsverpflichtung erfordert.Bitte richten Sie alle Anfragen unter diesem Abschnitt an Datenschutz@stf-gruppe.de.

Beschwerderecht (nach Artikel 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG):

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die STF Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit den hierin beschriebenen Vorgaben oder mit den im EWR geltenden Datenschutzgesetzen verarbeitet, können Sie jederzeit Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einlegen, in dem sich Ihr Wohnsitz befindet, oder bei der Datenschutzbehörde des Landes oder Bundeslandes, in dem die STF ihren eingetragenen Sitz hat. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Datenschutzbeauftragter:

N. Schubert Wierlings Esch 14 48249 Dülmen
Verantwortlich für den Datenschutz ist die oben genannte Stelle.

Einsatz von Cookies (Grundlage: bedarfsgerechte Gestaltung der Webseite nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO):

Wir setzen Cookies – kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen – ein. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Dateien (Grundlage: Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen nach Artikel 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO)

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners und Uhrzeit der Anfrage
  • IP-Adresse
  • Referrer URL

Kontaktformular (Grundlage: Erteilung einer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO):

Wenn Sie uns über unser Kontaktformular ihre personenbezogenen Daten (Kontaktdaten) zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an datenschutz@stf-gruppe.de . Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook (Grundlage: bedarfsgerechte Gestaltung der Webseite nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO):

 

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden. Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden. In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie Mitglied bei Facebook sind, können Sie außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screendeaktivieren. Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

XING Plugin:

 Unsere Website nutzt Funktionen der XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Google Analytics (Grundlage: bedarfsgerechte Gestaltung der Webseite nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO):

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und

dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Informationen des Drittanbieters: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, E-Mail: support-deutschland@google.com.

Nutzerbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html,

sowie die Datenschutzerklärung: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Google Web Fonts (Grundlage: bedarfsgerechte Gestaltung der Webseite, berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO):

Unsere Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten die so genannten Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Links zu anderen Websites:

Diese Website kann Links zu fremden Websites (d. h. Websites von Unternehmen, die nicht zur STF Gruppe gehören) enthalten. STF ist nicht verantwortlich für die Datenschutzmaßnahmen oder den Inhalt von Websites außerhalb der STF Gruppe. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie die Datenschutzerklärungen dieser fremden Websites sorgfältig lesen.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung:

Unsere Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel eine Anfrage über das Kontaktformular, das Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Stand: Januar 2019